Wandler B175h-20

Mit dem B175h-20 Transducer was Sie in finden werden Marine Wandler können Sie mit der breitstrahlenden CHIRP-Produktlinie mehr aus dem Angeln herausholen.

Mit einem Hochfrequenzbereich zwischen 150 und 250 kHz und einem kontinuierlichen Strahl von 25º eignen sich diese Wandler hervorragend für das Breitbandmanagement. Neben der Verbesserung der Leistung der Sonden mit CHIRP ist es möglich, die Abdeckung unter dem Schiff im Vergleich zu den aktuellen Hochfrequenz-CHIRP-Wandlern zu verdoppeln.

 

Eine ausschließliche Eigenschaft dieses Modells ist, dass die Breite des Strahls im gesamten Frequenzband konstant ist (25 °). Es bietet auch eine größere Abdeckung des Bodens und eine genauere Erkennung der Fische in der oberen Wassersäule. Das neue Strahlformat, das bietet, erzeugt auch viel schärfere und größere Bilder auf dem Display.

 

Spezifikationen des Aufnehmers B175h-20

 

  • Machen Sie 9 bis 15 Grad
  • Anschlussschnittstelle 8-poliger Stecker
  • Toter Austrittswinkel von 16 bis 24 Grad
  • Frequenz 130-200 kHz
  • Material Bronze
  • Maximale Tiefe 1200 Fuß
  • Sonartiefen-Temperatur
  • 1000 Watt Sendeleistung
  • Tippen Sie durch den Helm
  • Daten: “DT” Tiefe, Temperatur
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Hohe Leistung

 

Merkmale des Aufnehmers B175h-20

 

Transducer B175h-20 Low-Profile-Rumpf mit einer Leistung von 1000 W fügt einen Kanal mit niedrigem CHIRP bei Arbeitsfrequenzen von 85 kHz bis 135 kHz hinzu und hilft, die Tiefe und die Temperatur “DT” zu ermitteln.

 

Herkömmliche Sonden arbeiten mit diskreten Wiederholungen, wie etwa 50 kHz und 200 kHz, unter Verwendung von Übertragungsimpulsen aus relativ engen Strahlen. und kurze Dauer Auf der anderen Seite bieten CHIRP-Wandler eine genaue Abtastung vieler Frequenzen mit langer Impulsdauer in einem Breitbandwandler, so dass die äquivalente Schallenergie der Übertragung in Wasser 10 bis 1000 Mal beträgt darüber in einem üblichen Wandler.

 

Diese Transducer unterstützen die Sicht unter Ihrem Boot, indem Sie die Ziele in Fischschwärmen besser trennen und die Fische in Meeresnähe besser trennen. Sie verbessern auch ihr Hintergrundbild und erweitern ihre Reichweite in den beiden Kanälen, da sie in mehr Frequenzen arbeiten als herkömmliche. Sie können die Boote, Felsen oder Pfeifen mit maximaler Detailgenauigkeit sehen, was an Angeltagen von Vorteil ist.

Die Low-Profile-Transducer verbessern die niedrigen Leinen des Bootes, ohne Turbulenzen oder neue Strömungen zu erzeugen. Zusätzlich wird es für Hochgeschwindigkeitsboote empfohlen. Mit der enthaltenen CHIRP-Technologie verbessern sie die Sicht und Arbeit der Sonde sowohl bei niedriger als auch bei hoher Geschwindigkeit.

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s